Meisterbetrieb
Elektro - KNX - E-Mobilität 

E-Mobilität


Der Markt der Elektromobilität entwickelt sich rasant. Für die Installation der passenden Lademöglichkeiten bin ich der richtige Ansprechpartner. Ich installiere Ihnen kostengünstig Ladestationen, Ladesäulen und Wallboxen und berate Sie dazu.

Die Wallbox ist eine fest installierte Ladestation, mit deren Hilfe Elektrofahrzeuge schnell und einfach aufgeladen werden. Sie lässt sich am Haus, in der Garage oder am Carport installieren und bietet eine deutlich höhere Ladeleistung als eine gewöhnliche Haushaltssteckdose.

Meine Leistungen:

  • Anmeldung beim Energieversorger
  • Planung, Berechnung und Beratung
  • Fachgerechte Montage
  • Erstellen eines Prüfprotokolls
  • Inbetriebnahme und Fertigstellungsmeldung beim EVU
  • Zusätlich biete ich Prüfungen und Wartungen vorhande Ladestationen an


! 900,- Euro Zuschuss beim Kauf einer Ladestation für Elektroautos !

Hier die wichtigsten Infos und Voraussetzungen für Sie im Überblick:

  • Sie erhalten einen Zuschuss von 900,- Euro pro Ladepunkt.
  • Der Zuschuss gilt nur für Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden.
  • Der Zuschuss gilt nur für Eigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften sowie für Mieter und Vermieter.
  • Nicht antrags­berechtigt sind beispiels­weise Unter­nehmen, die Lade­stationen für eine gewerb­liche Nutzung errichten wollen (z. B. als Kunden­park­plätze, zum Laden des Dienst­fahr­zeuges).

    Zu den geförderten Kosten gehören:
    Der Kaufpreis einer neuen Ladestation (z. B. Wallbox) mit 11 kW Ladeleistung und intelligenter Steuerung. Sie können auch ein Gerät mit stärkerer Ladeleistung kaufen. Die Leistung muss dann von Ihrem Elektrobetrieb auf 11 kW eingestellt werden. Eine intelligent gesteuerte Ladestation kann mit anderen Komponenten des Stromnetzes kommunizieren – zum Beispiel, um die Ladeleistung zu begrenzen oder zeitlich zu verschieben.
  • Die Kosten für Einbau und Anschluss der Ladestation, inklusive aller Installationsarbeiten.
    Voraussetzung für die Förderung ist, dass Sie für Ihre Ladestation ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien nutzen – zum Beispiel direkt aus der eigenen Photovoltaik-Anlage oder über Ihren Energieversorger ( z.B. Ökostrom )
    WICHTIG: Die Förderung muss VOR dem Kauf der Ladestation beantragt werden! Ein nachträgliches Einreichen ist leider nicht möglich!


 

Link zur Kfw-Förderung:

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Ladestationen-f%C3%BCr-Elektroautos-Wohngeb%C3%A4ude-(440)/



  • 20210619_111254_1
  • 20210619_111250_1
  • 20210619_110316
  • 20210619_110300_1
  • 20210619_110248
  • 20210619_111300

 


 

 
 
 
E-Mail
Anruf